Unsere Einrichtung

Wir sind eine von der Landeshauptstadt München geförderte Kindertageseinrichtung in der Wotanstraße 68 zwischen Hirschgarten und Schloss Nymphenburg.Die Einrichtung wurde als eingetragener Verein im Mai 2011 aufgrund fehlender Betreuungsangebote gegründet. Hier werden 18 Kinder im Alter zwischen eineinhalb und sechs Jahren liebevoll betreut.

Betreuungszeiten

Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Verpflegung

Zu den Mahlzeiten sitzen unsere Kinder und die Betreuer/innen gemeinsam beieinander. Zum Trinken gibt es Wasser und Tee. Süßigkeiten werden nur zu besonderen Anlässen wie z.B. Geburtstagen angeboten.

Für abwechslungsreiches und gesundes Bio-Essen ist gesorgt.

Das Frühstück und den Nachmittagssnack bereiten die Betreuer/innen zu. Brot und Backwaren kommen von der Hofpfisterei; Obst, Gemüse, Müsli, Milch und vieles mehr von der Isarland Ökokiste.

Das Mittagessen wird von einem Catering-Service frisch und kindgerecht gekocht und besteht überwiegend  aus saisonalen Bio-Produkten.

Räumlichkeiten

Krippenraum
Der Gemeinschaftsraum
Eingangsbereich
Der Eingangsbereich
Bad und Toiletten
Das Waschbecken und die Toiletten
Küche
Die Küche
Werkstatt
Die Werkstatt
Garten
Der Garten mit Trampolin und Sandkasten

Betreuungskosten

Betreuungsgebühren ab September 2019 finden Sie hier.

Die Gebühren gelten nur für Münchner Kinder. Für Kinder aus anderen Gemeinden gilt eine gesonderte Gebührentabelle.

Lage

Unsere Gruppenräume befinden sich in komplett neu renovierten und für uns gestalteten Räumlichkeiten in der Wotanstrasse 68 in Nymphenburg (Google Maps).

Auf einer Fläche von 130 Quadratmetern verfügen wir über 3 freundliche Gruppenräume, wovon zwei auch zum Schlafen bzw. Essen genutzt werden. Neben dem Empfangsraum mit Garderobe sowie einer Küche gibt es noch ein kindergerechtes Badezimmer.

Die Nähe zum Nymphenburger Schlosspark sowie zum Hirschgarten ermöglicht es der Gruppe oft die dortigen Spielplätze, Grünflächen und Freitiergehege zu besuchen.

Unmittelbar vor unserer Haustüre liegt die Bushaltestelle „Hirschgartenallee“, die von den Buslinien 51 und 151 bedient wird. Die Tram- und Bushaltestelle „Romanplatz“ liegt fußläufig 5 Minuten entfernt.