Blog – Veröffentlicht am

Kleine Gärtner

Woher kommen Gemüse, Beeren & Co? Warum muss man die Samen angießen? Wie lange dauert es, bis die Pflanzen aus der Erde wachsen? Das alles und vieles mehr lernen unsere Hirschgarten Zwerge. Die Natur ist so reich an Vielfalt und Energie, dass es wichtig ist, sich daürber Kenntnisse zu verschaffen. Die Kinder haben gegraben, gesät, gepflanzt und gegossen. In unserem Garten wachsen dieses Jahr Erdbeeren, Bohnen, Salat, Kräuter und bunte Blumen. Die Kinder sind begeistert, wenn sie die selbst geernteten Gemüse, Obst oder Kräuter aus dem Garten einmal roh kosten dürfen!

Blumen Hirschgarten Zwerge2

Bohnen Hirschgarten Zwerge München-3